Meine Summer-TO-DO-list

Es wird immer wärmer und die Tage werden länger. Endlich kann man wieder (fast) jeden Tag draußen essen und die Sonne genießen. Man hat so viele Möglichkeiten, wie man den Sommer so richtig ausnutzen kann! Deshalb hab ich mir einfach mal alles aufgeschrieben, was ich diesen Sommer machen möchte! Ich hab mir quasi eine TO-DO-LIST für den Sommer erstellt! ?
Damit ihr auch ein paar (neue) Ideen bekommt, was ihr diesen Sommer alles erleben könnt, hab ich euch eine PDF-Datei zum ausdrucken erstellt! Auf dieser Liste findet ihr meine „TO-DOs“, die mir spontan eingefallen sind. Ich habe extra freie Zeilen gelassen, damit ihr eure eigenen Pläne dazuschreiben könnt. Natürlich könnt ihr auch was streichen (ich glaube z.B. nicht, dass jeder von euch vor hat, diesen Sommer einen Halbmarathon zu laufen;))!

Die TO-DO-List für den Sommer

DSC_0134(3)

An einen See fahren

Ein Sommertag am See ist doch toll, oder? Man kann picknicken, baden, vielleicht Boot fahren oder sogar zelten! Am schönsten ist es natürlich, wenn es nicht so überlaufen ist, aber an heißen Tagen ist es wohl schwer einen leeren Badesee zu finden… eine Alternative ist ein Fluss:

In einem Fluss schwimmen

Das klingt vielleicht etwas komisch, aber ich habe die letzten Jahre schon viele Nachmittage am Pegnitzgrund mit meiner Schwester, Nachbarn und Freundinnen verbracht. Das Wasser ist zwar ziemlich kalt, aber das ist ja im Sommer eine willkommene Abkühlung. Das schöne dabei war, dass wir unsere Ruhe hatten (außer ein oder zwei Spaziergängern kam dort niemand vorbei). Auch dieses Jahr steht dieser Punkt bei mir wieder ganz oben auf der Liste.

Picknicken

Ein schönes Picknick draußen in der Natur darf natürlich auch nicht fehlen! Schnappt euch eure Freunde und eure Räder und los geht’s! Vielleicht gibt es bei euch in der Nähe ja eine schöne Wiese, ein ruhiges Plätzchen im Wald oder einen Park! Jeder bringt was mit, so hat keiner zu viel Arbeit oder ihr verbindet euren Ausflug gleich mit einem kleinen Kochevent. Trefft euch und bereitet gemeinsam eure Leckereien vor.

In den Urlaub fahren

Einen richtigen Sommerurlaub (Strand, Meer und Sonne;)) hab ich dieses Jahr gar nicht geplant, dafür geht es bald nach Südtirol! Darauf freu ich auch schon total!!! Eventuell ergibt sich für die Sommerferien noch was… mal abwarten!

Einen City-Trip machen

Auch wenn es dieses Jahr mit meiner Familie keinen längeren Urlaub in den Sommerferien geben wird, möchte ich unbedingt für ein paar Tage in eine Stadt fahren! Wien ist mein absoluter Favorit! Da soll es ja soo viele tolle Cafes geben!!! Das wäre ein Traum! Vielleicht verbunden mit einer Übernachtung in Salzburg?!

Viiiel Eis essen

Eis gehört zum Sommer doch einfach dazu, oder? Das Eis von der Kleinen Eismanufaktur in Nürnberg ist das allerbeste finde ich! Da muss ich noch ganz oft hin! (dort gibt es das beste Schokoeis der Welt!!! Sogar vegan!!!)

Draußen übernachten

Ich habe das Glück/Pech, das Dachzimmer von unserem Haus zu haben! Ich liebe es am Dachboden zu wohnen, allerdings ist es im Sommer leider immer ziemlich heiß! Da komm ich schon manchmal auf die Idee einfach draußen im Garten zu schlafen! ?
Früher haben wir auch oft im Garten gezeltet! Probiert es aus! Unter freiem Himmel zu schlafen ist, finde ich, ein Muss für den Hochsommer!

Einen Halbmarathon laufen

Mein großes Ziel für diesen Sommer ist ein Halbmarathon! Wie ihr ja wisst, bin ich dieses Jahr schon beim Landkreislauf Nürnberger Land mitgelaufen. Ende Juni steht dann der „Fun-Run“ in Nürnberg an (10km). Ich hoffe ich zieh mein Training durch und habe im Sommer Zeit (und Power;)), dass ich dann meinen ersten Halbmarathon laufen kann!

Frühstücken /Kaffeetrinken gehen/ grillen

Alles Dinge, die ich dieses Jahr schon ziemlich oft gemacht habe, die aber gerne noch oft wiederholt  werden dürfen diesen Sommer;). Ich freu mich schon auf die vielen Morgen, Nachmittage und laue Abende mit Freunden und Familie!

So, falls ihr noch nicht genug Ideen für den Sommer hattet, konnte ich euch hoffentlich ein paar Anregungen geben;-)

Was darf in eurem Sommer auf keinen Fall fehlen bzw. was gehört für euch noch auf die Summer-TO-DO-list?

DSC_0191(2)

DSC_0216

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.